Spiele 1. Mannschaft

   

Spiele SG Clausen/Donsieders

   

Tabelle 1. Mannschaft

Rank Teams Played Points
6 FK Clausen 2 4
   

Tabelle SG Clausen/Donsieders

Rank Teams Played Points
2 SG Clausen/Donsieders 3 9
   

SG Clausen/Donsieders vs. SG Heltersberg/Geiselberg IIUnser Jungs der SG Clausen/Donsieders bleiben weiterhin ungeschlagen und besiegen die SG Heltersberg/Geiselberg II mit 6:0. Mann des Tages war Florian Schwarz, der drei Tore selbst erzielte und zwei weitere vorbereitete.

Nach nur kurzer Regenerationsphase ging es heute für unsere Jungs gegen die bisher sieglose SG Heltersberg/Geiselberg II.

Von Beginn an zeigte die SG, wer der Hausherr ist und war drückend überlegen. Nach sieben Minuten hat Schwarz bereits den ersten Treffer auf dem Fuß, der Schiedsrichter entschied jedoch auf Abseits. Nur eine Minute später (8.) galt der Treffer von Schwarz dann aber. Eine lange Flanke auf den zweiten Pfosten wurde schön per Kopfball wieder zurück in die Mitte gebracht und Schwarz netzte zur Führung ein.

Kurze Zeit später kamen auch die Gäste zu ihrer ersten Gelegenheit, der Ball ging jedoch knapp am Pfosten vorbei (13.). Nach dem Führungstreffer hatte die SG Clausen/Donsieders ein wenig den Faden verloren, das Spiel schien nicht mehr ganz so geordnet wie noch zuvor. Erst nach und nach kamen dann auch wieder die Torchancen. Jann (22.) und Landau (33.) scheiterten nur knapp am Torhüter oder setzten den Ball am Tor vorbei.

FC Fischbach II vs. SG Clausen/DonsiedersIm Nachholspiel des 2. Spieltages lieferten sich der FC Fischbach II und unsere SG Clausen/Donsieders einen echten Kampf, bei dem sich der eiserner Wille unserer Jungs am Ende durchsetzte.

Zu Beginn sahen die Zuschauer ein relativ ausgeglichenes Spiel mit einem leichten Chancenplus auf Seiten des Gastgebers. Nach dem Abtasten in der Anfangsviertelstunde nutzte die SG die erste richtige Torgelegenheit und ging ein wenig überraschend in Führung. Tobias Linke setzte sich auf seiner linken Seite stark im Dribbling durch und versenkte den Ball ein wenig glücklich am linken Pfosten.

Nun schaltete der Gastgeber einen Gang hoch und erzielte nur wenige Minuten später den Ausgleich. Vor allem über die rechte Seite blieb die zweite Garnitur des FC Fischbach immer brandgefährlich, setzte sich ein ums andere Mal durch und brachte gefährliche Flanken nach Innen. Einmal konnte Christoph Schütt im Tor der SG Clausen/Donsieders gut parieren und hatte rechtzeitig die Hand auf dem Ball, so dass der anschließende Treffer durch den Schiedsrichter zurückgenommen wurde. In der 33. Minute war es aber so weit und Fischbach drehte das Spiel mit dem zweiten Treffer.

SG Clausen/Donsieders vs. TuS WinzelnErstes Pflichtspiel, erster Sieg für unsere neugegründge SG Clausen/Donsieders. Die Mannschaft von Udo Jansen kam erst zögerlich ins Spiel, überließ den Gästen vom TuS Winzeln II zu Beginn der Begegnung die Spielkontrolle und auch die ersten Chancen. Nach einem Fehler im Mittelfeld konnte der Torschuß aber in höchster Not geblockt und die anschließende Ecke geklärt werden (9.). Nur eine Minute später entschied der Schiedsrichter völlig richtig auf Strafstoß. Zuvor konnte Acker im eins-gegen-eins zwar erst stark mit einer Grätsche klären, nahm dann den Ball aber mit der Hand mit. Den folgerichtigen Strafstoß verwandelte Christian Becker zur 1:0-Führung für die Gäste.

Unsere Jungs zeigten Moral und steckten den Rückschlag unmittelbar weg und erzielten nur wenige Minuten später den Ausgleich (12.). Nach schönem Kombinationsspiel konnte der vorgeeilte Yannik Bixler abstauben und mit der aktiven und etwas unbeholfenen Mithilfe von zwei Gegenspielern den Ball einnetzen.

Die Partie war nicht nur auf der (zugegebenermaßen nicht vorhandenen) Anzeigetafel ausgeglichen, sondern auch auf dem Feld. Die Zuschauer sahen ein sehr unterhaltsames Fußballspiel mit Chancen auf beiden Seiten.

Nach einer halben Stunde war es erneut Bixler, der das Leder im Tor unterbringen konnte (32.). Zuvor konnte Florian Schwarz den Ball schön abschirmen, die Flanke in die Mitte verwertete Bixler souverän mit einem strammen Schuß ins lange Eck. Führung für die SG Clausen/Donsieders und damit auch der Halbzeitstand.

Bitburger KreispokalMit einer geschlossenen Mannschaftsleistung setzt sich die SG Clausen/Donsieders in der ersten Runde des Bitburger Kreispokals mit 3:2 gegen den klassenhöheren SSV Höheinöd durch. Obwohl der Gegner normalerweise in der B-Klasse kickt, überzeugten unsere Jungs mit starker Team-Arbeit und engagiertem Einsatz und kann sich damit zurecht und mit Stolz auf den Gegner in der zweiten Runde freuen.

Nach dem 1:0 durch Tobias Linke konnten die Gäste aus Höheinöd noch ausgleichen. Marcel Landau sorgte mit seinen beiden Toren für die 3:1-Führung, ehe Höheinöd spät zum Anschlusstreffer kam.

Die SG Clausen/Donsieders gewinnt im Rahmen des Sportfestes des SV Donsieders deutlich mit 6:2 gegen die SG Pirmasens.

Vor allem in der zweiten Halbzeit wussten unsere Jungs zu überzeugen.
Die Tore erzielten Florian Schwarz (2), Philipp Bischoff (per Elfmeter), Marcel Landau, Rouven Treptow und Cosimo Jann.

Hier gelangst du zu den Videos:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok