Spiele 1. Mannschaft

   

Spiele 2. Mannschaft

   

Platzierung 1. Mannschaft

Rank Teams Played Points
8 FK Clausen 17 26
   

Platzierung 2. Mannschaft

Rank Teams Played Points
13 FK Clausen II 18 21
   

Alle Informationen um unsere 1b Mannschaft und den Spielbetrieb in der C-Klasse Kreis Pirmasens/Zweibrücken Ost

Aktuelle Berichte:

FK Clausen vs. SG Kröppen VinningenAm Sonntag startete nun auch endlich unsere neuformierte 1b in die Runde. Gegner war die SG Kröppen/Vinningen, Absteiger aus der B-Klasse.

Zwar ging das Spiel für die Mannschaft von Christian Grauwickel & Frederik Woll mit 0:4 verloren, dennoch waren weitere Fortschritte im Vergleich zu den Vorbereitungsspielen zu erkennen.
Erst nach 20 Minuten war die 1b richtig auf dem Platz und spielte Fußball, leider stand es zu diesem Zeitpunkt aber schon 0:2 (4. und 10. Minute). Bis zur Halbzeit erspielte sie sich 2-3 gute Chancen, wobei der Schiedsrichter noch ein klares Handspiel eines Gästespieles in deren Strafraum übersah und eigentlich ein Elfmeterpfiff hätte ertönen müssen.

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild, die Gäste nutzten ihre Chancen eiskalt. Nach dem 0:3 in der 62. Minute war das Spiel gelaufen. Dennoch spielte die 1b weiter nach Vorne und drängte auf den Anschlusstreffer. Bei dem schwülen Wetter machte sich dann langsam der Kräfteverschleiß bei unserem Team bemerkbar und Kröppen erzielte in Minute 77 den 4:0 Endstand.

Am Ende war das Ergebnis ein bis zwei Tore zu hoch, zumal allen vier Gästetoren individuelle Fehler vorausgingen und die eigenen Chancen nicht genutzt wurden.

Gelingt es der 1b die eigenen Fehler in Zukunft abzustellen, dürfte es nicht lange dauern, bis die ersten Punkte eingefahren werden können.

FK Clausen II vs. FC Rodalben

KreispokalLeider traf unsere 1b nach ihrem verdienten Sieg in der ersten Runde des Kreispokals auf einen zu starken Gegner. Der FC Rodalben ging bereits in der ersten Minute durch einen individuellen Fehler in Führung und nutzte diese Fehler auch in der Folge erbarmungslos aus. Daniel Wafzig erzielte in der ersten Halbzeit sieben Tore, lediglich Julian Kölsch trug sich ebenfalls in die Torschützenliste ein, so dass die Manschaften mit 0:8 in die Halbzeitpause gingen.

Doch die zweite Mannschaft des FKC zeigte Moral, rappelte sich auf und zeigte in der zweiten Halbzeit eine ordentliche Leistung. Zwar konnten weitere fünf Gegentore nicht verhindert werden, in der 74. Spielminute gelang Leon Weishaar aber der vielumjubelte Ehrentreffer.

Trotz der schmerzlichen Niederlage gilt es der Mannschaft ein großes Lob auszusprechen, die bis zum Ende kämpfte und die Niederlage mit erhobenem Haupt einsteckte. Ab jetzt kann sich die Mannschaft auf den Liga-Wettbewerb konzentrieren.

FK Clausen

Schon zu Beginn der Rückrunde der vergangenen Saison kam die Idee auf wieder eine 1b zu gründen. Christian Grauwickel und Frederik Woll - beides Spieler unserer 1. Mannschaft - haben sich ohne lange zu überlegen dazu bereit erklärt, die 1b als Trainer und Mannschaftsbetreuer zu begleiten.

Alle im Verein freuen sich über die vielen neuen Spieler, die sich dem FK Clausen angeschlossen haben. Eine besondere Freude ist es uns, dass besonders viele Clauser Jugendliche und junge Erwachsene mit im Team sind.

Die Gründung der 1b stellt uns vor ganz neue organisatorische Herausforderungen: Genaue Absprachen sind erforderlich zwischen 1. und 2. Mannschaft. Es müssen viele Dienste eingeteilt werden, an den Spieltagen von nun an von 12:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr. Auch unser Rasenplatz wird dadurch doppelt belastet, Absprachen zur Nutzung und Pflege werden erforderlich. Dabei hoffen wir auf die breite Unterstützung unserer Mitglieder bei diesen vielen Aufgaben.

Trotz den neuen Herausforderungen freuen wir uns über die Reaktivierung der 1b.
Aus unserer Sicht ist diese Reaktivierung ein wichtiger und entscheidender Schritt für die positive Zukunft unseres FKC.

FK Clausen vs. MTV PirmasensBeim ersten Pflichtspiel der neu gegründeten 1b konnte die Mannschaft direkt einen Sieg erringen. In der 1. Runde des Bitburger Kreispokals gewann die Elf vom Hanauer Ring verdient mit 1:0 gegen den MTV Pirmasens.

In den ersten Minuten bestimmten die Gäste aus Pirmasens das Geschehen und begannen früh den FK Clausen unter Druck zu setzen. Verwertbare Chancen konnte sich der MTV zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht erspielen. Nach zehn Minuten übernahm der Gastgeber vom FK Clausen aber immer mehr die Kontrolle und wurde nun überlegen. Einige gute Chancen - allen voran ein verunglückter Seitfallzieher von Yanneck Woll - konnten aber nicht genutzt werden. So ging es mit einem 0:0-Unentschieden in die Halbzeitpause.

Auch nach der Halbzeitpause war der FK Clausen weiter die spielbestimmende Mannschaft, der MTV Pirmasens setzte kaum noch Akzente nach Vorne. Doch die Elf des Trainerduos Grauwickel/Woll blieb weiterhin ohne Abschlussglück. Abermals Woll vergab die riesengroße Chance zum Führungstreffer. Nach tollem Zuspiel von Philipp Bischoff verpasste Woll den Ball nur Zentimeter vor der Linie.
So musste ein Strafstoßtor in der 77. Spielminute die Entscheidung bringen. Daniel Broy wurde im Sechzehnmeterraum zu Fall gebracht. Michael Kaiser übernahm die Verantwortung und verwandelte sicher zur 1:0-Führung, die die Schwarz-Gelben auch ohne Gefahr über die Zeit brachte.

In der zweiten Runde trifft der FK Clausen 2 auf den FC Rodalben.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok