Spiele 1. Mannschaft

   

Spiele 1b

   

Platzierung 1. Mannschaft

Rank Teams Played Points
7 FK Clausen 30 45
   

Platzierung 1b

Rank Teams Played Points
10 FK Clausen II 22 16
   

FK Clausen vs. TuS WinzelnIm Nachholspiel des 12. Spieltags kommt der FK Clausen nicht über ein 0:0 gegen den TuS Winzeln hinaus.

Von Anfang waren die Schwarz-Gelben überlegen, die Gastgeber vom TuS Winzeln standen sehr tief, so dass es schwierig für die Offensive des FKC war Chancen zu kreieren und bis zum Strafraum durchzukommen.
In der 15. Minute setzte sich Christopher Bös auf Linksaußen durch und wurde im Strafraum zu Fall gebracht. Die Spieler reklamierten, der Schiedsrichter ließ jedoch weiterspielen. Weitere 15 Minuten später wurde der Ball zum Torhüter des TuS Winzeln zurück gespielt. Michael Kaiser setzte nach und wurde angeschossen. Der Ball trudelte Richtung Tor und der Torhüter konnte den Ball erst hinter der Linie wegschlagen. Auch hier entschied der Schiedsrichter gegen den FK Clausen und gab das Tor nicht.

Bereits in der 25. Minute musste der FK Clausen wechseln und den rotgefährdeten Max Habelitz vom Platz nehmen. Für ihn kam Dominik Grünnagel in die Partie.

Die Schwarz-Gelben ließen keine Chancen für den TuS Winzeln zu, konnten aber auch selbst kaum Chancen herausspielen. So ging es mit 0:0 in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeitpause kam der TuS Winzeln besser ins Spiel, blieb jedoch weiterhin ohne klare Torchancen.
Jonas Schäfer hatte in der 65. Minute die Möglichkeit das Tor des Tages zu erzielen, haute den Ball aber aus fünf Metern über das Gestänge. Wenig später traf Mario Feick mit einem Fernschuss aus 25 Metern nur das Lattenkreuz.
Zehn Minuten vor Spielende wurde Dominik Grünnagel im Strafraum zu Fall gebracht, doch erneut entschied der Schiedsrichter nicht auf Strafstoß für den FKC. Stattdessen sah Grünnagel die Gelbe Karte wegen angeblicher Schwalbe.

Markus Jost rückte nun vom zentralen Mittelfeld in den Angriff, was den Druck auf das Tor des TuS Winzeln weiter erhöhte. Es blieb aber dabei, dass kaum etwas gelingen wollte. Durch die offensive Spielweise kam aber der TuS Winzeln nun ebenfalls zu Chancen, Alexander Eger pariert einige Male stark.

Am Ende blieb es beim 0:0-Unentschieden. Keine gute Leistung unserer Mannschaft, die trotzdem besser war als ihr Gegner und dadurch den Sieg verdient gehabt hätte.

Am kommenden Wochenende trifft unsere Mannschaft auf den FC Fehrbach II. Anstoß am 15.04. um 13:00 Uhr in Fehrbach.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok