Beitragsseiten

Vereinschronik

Ein kleines Fußballdorf aus der Südwestpfalz hat mächtig für Furore gesorgt, speziell in den Jahren ab 1965 bis 1986.

Unvergessen und Höhepunkt ist sicherlich die Meisterschaft in der 1. Amateurliga 1974. Werner Melzer erzielte 28 Tore und wechselte danach als "Clauser Bub" zum großen 1. FC Kaiserslautern in die Bundesliga.

Für eine so lange und sportlich herausragende Zeit braucht es selbstverständlich viele Helfer, Mitglieder, Spieler und Spielerfrauen, Sponsoren und Gönner, die den Verein vielfältig unterstützen und immer wieder antreiben und beflügeln.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.